beitragsbild_einladung_e_commerce_cross_border_der_preis_ist_heiss

EINLADUNG: E-Commerce Cross Border – Der Preis ist heiss

August 22, 2013 7:33 am

Wir laden herzlich ein zur 4. E-Commerce-Veranstaltung von Bühlmann Rechtsanwälte AG und HÄRTING Rechtsanwälte (Berlin) zum Cross-Border-E-Commerce. Die diesjährigen Veranstaltungen tragen den Untertitel „Der Preis ist heiss – Preiswettbewerb im Online- und Offline-Handel“ und finden am 21. August (Zürich) und 3. September (Berlin) statt.

Die vergangenen Veranstaltungen zum Cross-Border-E-Commerce waren ein grosser Erfolg und sind jeweils auf reges Interesse gestossen. Einen Rückblick auf die letztjährigen Veranstaltungen zum Thema „Trends im E-Commerce Cross Border“ finden Sie hier. Wir laden Sie herzlich ein zu unseren diesjährigen Veranstaltungen vom 21. August in Zürich und 3. September in Berlin.


DER PREIS IST HEISS – PREISWETTBEWERB IM ONLINE- UND OFFLINE-HANDEL

Der grenzüberschreitende (Online-)Handel ist für viele deutsche und Schweizer Händler eine grosse Chance. Gleichzeitig führt er aber auch zu mehr Preistransparenz und verschärft den Preiswettbewerb erheblich.

In diesem Jahr wollen wir einen intensiven Blick werfen auf Preisbildung und Marketingaktivitäten von schweizerischen und deutschen Online-Händlern und wie weit hier der Einfluss der Hersteller reicht. Unter welchen Voraussetzungen sind Vertriebsbeschränkungen im Online-Handel rechtlich zulässig? Darf ein Markenhersteller auf die verlangten Preise Einfluss nehmen? Wie geht die Praxis mit der Thematik um? Wir werden diese Themen einerseits aus der rechtlichen Sicht beleuchten, andererseits aber auch Händler, Hersteller und Plattformbetreiber zu Wort kommen lassen.

Neben diesem Schwerpunktthema wollen wir auch dieses Jahr ein Update über die neusten Entwicklungen im E-Commerce-Recht in Deutschland und der Schweiz geben. Was hat sich gesetzgeberisch getan? Gibt es wichtige neue Urteile? Wohin wird die Reise gehen? Und vor allem: Welche konkreten Folgen hat das für die Shopbetreiber, die im grenzüberschreitenden Online-Handel tätig sind?

Gemeinsam mit unseren Veranstaltungspartnern, dem Bundesverband des Deutschen Versandhandels (bvh) und dem Verband des Schweizerischen Versandhandels (vsv), freuen wir uns, Sie in Zürich und Berlin begrüssen zu können.

Weitere Details zum Programm, den Anmeldemöglichkeiten und den Referenten können Sie dem Einladungsflyer entnehmen.

logo_haertinglogo_bvhlogo_vhv

Mit freundlicher Unterstützung durch:

logo_ms_direct

logo_criflog_deltavista

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *